Andrea De Porti Entdecker Atlas der Welterkundung 2005 Frederking & Thaler

15,30 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: O3483

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Als das große Zeitalter der Entdeckungen gilt allgemein die Epoche von Magellan und Columbus. Dass aber das 19. und 20 Jahrhundert genauso erfolgreiche und kühne Entdecker aufzuweisen hat, wird oft übersehen. Dieser prächtige Band versammelt die unglaublichen Geschichten und Leistungen von 53 Entdeckern, Forschern und Abenteurern, die die Grundlagen für unser modernes Bild der Welt gelegt haben. Es waren Menschen, die sich in kaum bekannte Gebiete wagten, wie die Polarforscher Peary und Amundsen oder wie Alexandra David Neel, die das damals unbekannte Tibet erkundete; Menschen, deren Intuition und zähe Arbeit von überraschendem Erfolg gekrönt wurde wie der Tut Anch Amun Entdecker Howard Carter. Menschen, deren revolutionäre Methoden die Wissenschaft veränderten wie der Taucher Hans Hass. Menschen, die extreme Entbehrungen auf sich nahmen wie der Everest Besteiger Edmund Hillary und kühne technische Meisterleistungen wie die Weltumrundung im Zeppelin durch Hugo Eckener, der Atlantikflug des Charles Lindbergh, der erste Raumflug des Juri Gagarin oder die Mondlandung des Apollo Projekts. Ein aufwändiger Bildband zum Mit Entdecken!


Verlag: Frederking & Thaler 9783894054922

Cover: Gebunden, siehe Original Bild-Scan

Zustand Einband: Neu eingeschweißt

Zustand Buch und Seiten: OVP

Genre: Sachbuch Bildband

Sprache: Deutsch

Umfang: 184 Seiten

Veröffentlicht: 2005

Sonstiges: 6 Altarfalze, 22 Aufklapptafeln. 350 schwarz/weiß und farbige Fotos

Interne Nummer: O3483