Buggles Video Killed The Radio Star * Kid Dynamo 1979 Island 7" (TOP)

4,30 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: Z8540

Nicht auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

The Buggles waren ein britisches Pop- New Wave Duo, das von 1979 bis 1981 existierte und mit Video Killed the Radio Star einen weltweiten Singlehit hatte. Der Keyboarder Geoff Downes, der zuvor in einigen lokalen Bands gespielt und Jingles für das Fernsehen komponiert hatte, lernte 1976 beim Vorspielen für die Band der Popsängerin Tina Charles deren damaligen Freund und Bassisten Trevor Horn sowie ihren Gitarristen Bruce Woolley kennen. Die Musiker verstanden sich sofort, und Downes und Horn begannen, gemeinsam Songs zu schreiben. Gleichzeitig spielten sie in Tina Charles Band. Sie sind auf einigen ihrer Songs zu hören, darunter Dance Little Lady Dance. Nach etwa einem Jahr beschlossen die drei Musiker, ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen. Kurz darauf gründeten Downes, Horn und Woolley zusammen mit Thomas Dolby und dem Komponisten Hans Zimmer die Band Camera Club. Allerdings bestand dieses Projekt nur kurze Zeit; die Musiker verließen die Band nach und nach. Nach dem Ende von Camera Club riefen Downes, Horn und Woolley die Popgruppe The Bugs ins Leben. Aufgrund eines Witzes, die Bugs könnten niemals so erfolgreich werden wie die Beatles, benannte sich die neue Band bald in Buggles um. Kurz nach ihrer Gründung schrumpfte die Band zu einem Duo, bestehend aus Downes und Horn als Sänger. In dieser Besetzung veröffentlichten die Buggles im September 1979 ihre Debütsingle Video Killed the Radio Star, die international ein großer Erfolg wurde. Die Single erreichte Platz zwei in den deutschen, Platz eins in den österreichischen, Schweizer und britischen sowie Platz 40 in den US amerikanischen Hitlisten. Er blieb jedoch der einzige Nummer 1 Hit der Gruppe. Der Clip zu dem Lied wurde zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung am 1. August 1981 das erste Musikvideo, das der amerikanische Fernsehsender MTV ausstrahlte. Im Januar 1980 erschien das Debütalbum The Age of Plastic, ein Jahr später folgte Adventures in Modern Recording. Buggles produzierten nur diese beiden Alben, wobei letzteres erst veröffentlicht wurde, nachdem Horn und Downes bereits zu der Progressive-Rock-Band Yes gewechselt waren.


Bestellnummer: Ariola Island 100 924

Zustand Single: Sehr guter Zustand
Zustand Cover: Sehr guter Zustand, siehe Original Bild-Scan

Label: Sehr guter Zustand
Genre: Pop

Veröffentlicht: 1979

Interne Nummer: Z8540