CORINNE HERMES Liebe gibt und nimmt / Words Of Love 1983 Polydor 7" Single

8,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: Z4994

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Corinne Hermes geboren am16. November 1961, als Corinne Bondeaux. Sie  ist eine französische Sängerin. Im deutschsprachigen Raum wurde sie 1983 durch den Gewinn des Eurovision Song Contest bekannt. Hermes veröffentlichte 1979 noch unter ihrem Geburtsnamen ihre Debütsingle La ville où je vis. Komponiert wurde das Lied von Jean-Pierre Millers. Millers zeichnete auch für den größten Erfolg ihrer Karriere verantwortlich. 1983 wurde sie von der luxemburgischen Fernsehanstalt RTL eingeladen, das Land beim Eurovision Song Contest 1983 in München zu vertreten. Im Wettbewerb setzte sie sich mit dem Titel Si la vie est cadeau mit sechs Punkten Vorsprung vor der zweitplatzierten Ofra Haza durch und holte den fünften und bislang letzten Sieg Luxemburgs. Dieses Lied hat sie kurz danach auch auf Deutsch unter dem Titel Liebe gibt und nimmt eingesungen. Lediglich in ihrem Heimatland konnte sie an diesen Erfolg anknüpfen und platzierte bis 1989 zwei weitere Singles in den Charts.

Bestellnummer: Polydor 813 398-7

Vinyl: Sehr guter Zustand
Cover: Sehr guter Zustand, Cover hat ein kleines Loch, siehe Original Bild-Scan
Veröffentlicht: 1983
Interne Nummer: Z4994