Ian Sutherland Fandango 1985 Metronome 12" LP

14,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

The Sutherland Brothers war ein schottisches Folkrock Duo, das insbesondere durch den Erfolgstitel Arms of Mary bekannt wurde. Die beiden Brüder Iain Sutherland, geboren am 17. November 1948, gestorben am 25. November 2019 und Gavin Sutherland, geboren am 6. Oktober 1951, begannen ihre musikalische Karriere 1968 zunächst unter dem Namen A New Generation und veröffentlichen den Titel Smokey Blues Away. Das Lied platzierte sich im Juni 1968 in den UK Charts und erreichte Rang 38. Bis 1972 erschienen weitere Singles der Brüder unter dem Namen The Sutherland Brothers Band sowie ein gleichnamiges Album. Von 1973 bis 1977 spielten die Sutherland Brothers zusammen mit der Band Quiver, die in dieser Zeit auf allen Veröffentlichungen genannt wurde. Während die Singles (I Don’t Want to Love You But) You Got Me Anyway, 1973 auf Platz 48 in den USA, und Secrets, 1976 auf Platz 35 in England, nur mittlere Erfolge waren, entwickelte sich das Lied Arms of Mary 1976 zum größten Hit der Sutherlands. Im Vereinigten Königreich kletterte die Single bis auf Platz 5, in Deutschland war sie auf Platz 17 der einzige Charterfolg. Zwischen 1977 und 1981 erschienen noch einige Singles und Alben ohne Quiver. Davon konnte sich lediglich das Lied Easy Come Easy Go in den UK Charts platzieren und erreichte Position 50. Bereits 1972 hatte Gavin Sutherland das Lied Sailing geschrieben, das 1975 in einer Fassung von Rod Stewart ein Welthit wurde. Auf einigen Reissues des Albums Lifeboat war das Lied bereits 1973 in einer eigenen Version der Sutherland Brothers zu hören.


Bestellnummer: Metronome 827 498-1

Vinyl: Sehr guter Zustand (Mint/Near Mint)

Label: Sehr guter Zustand

Cover: Sehr guter Zustand, Preisaufkleber

Genre: Rock

Stil: Pop Folk Rock

Veröffentlicht: 1985

Interne Nummer: Y0461