J.J. CALE Cocaine / Hey Baby 1976 Ariola Shelter 7" Single (TOP)

Artikelnummer: Z4989

2,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Nicht auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Cocaine ist ein Rocksong, der 1976 von J.J. Cale geschrieben und veröffentlicht wurde. Der Song erreichte Platz 22 der deutschen Singlecharts, Platz zwei in der Schweizer Hitparade und positionierte sich auf Rang fünf der österreichischen Singlecharts. Cocaine fand Verwendung in den Filmen Starsky & Hutch von 2004 sowie Lord of War und Bad News Bears von 2005. J. J. Cale wurde am 5. Dezember 1938 in Oklahoma City, geboren. Er starb am 26. Juli 2013 in La Jolla, Kalifornien. Er war ein amerikanischer Musiker und Komponist. Er zählt zu den Begründern des Tulsa Sounds, stilistisch zwischen Rockabilly, Blues, Jazz und Country einzuordnen. Er spielte oftmals alle Instrumente seiner Aufnahmen selbst. J. J. Cale starb im Juli 2013 in der Nähe von San Diego nach einem Herzinfarkt.

Bestellnummer: Ariola Shelter 11 662 AT
Vinyl: Sehr guter Zustand (Near Mint)
Cover: Sehr guter Zustand, siehe Original Bild-Scan
Veröffentlicht: 1976
Interne Nummer: Z4989