John Paul Young Love You So Bad It Hurts * Don`t You Walk That Way 7"

3,30 €

(1 Stück = 3,30 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

John Paul Young geboren in Glasgow, ist ein australischer Popmusiker. Seine Familie Young wanderte nach Australien aus, als John Paul Young ein Kind war, und ließ sich in Sydney nieder. Anfang der 70er Jahre wurde er Sänger der Rockband Elm Tree. Von 1972 bis 1974 spielte er in der australischen Produktion des Musicals Jesus Christ Superstar. Zudem war er anfangs auch Radiomoderator. Nach einigen erfolglosen Singles wurde er vom Produzententeam Harry Vanda und George Young betreut. Das Ergebnis war eine Reihe australischer Hits. Daneben gab es auch einige Hits in Europa, Asien und Südafrika. Yesterday’s Hero war auch in den USA ein Achtungserfolg. Im Jahr 1978 hatte Young seine größten Erfolge mit Standing in the Rain und vor allem Love Is in the Air, seinem einzigen weltweiten Hit. Die nächsten Singles waren weniger erfolgreich. Youngs vorerst letzter Top-10 Hit in Australien war 1983 Soldier of Fortune. Youngs Produzent George Young war der ältere Bruder der AC/DC Mitglieder Angus Young und Malcolm Young. Die daraus resultierende häufig zu lesende Behauptung, John Paul Young sei ebenfalls ein Bruder der beiden Letzteren, beruht auf einer Verwechslung und ist daher falsch. 2009 wurde John Paul Young mit der Aufnahme in die ARIA Hall of Fame geehrt.


Bestellnummer: Ariola 100 828-100

Vinyl: Sehr guter Zustand

Label: Sehr guter Zustand

Cover: Sehr guter Zustand, Cover und Einschub leicht abgegriffen, siehe Original Bild-Scan

Veröffentlicht: 1979

Interne Nummer: B0244