Keith Sweat Get Up On It 1994 Warner Elektra CD Album (It Gets Better)

4,30 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: C6107

Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Keith Sweat, eigentlicher Name Keith Crier, ist ein amerikanischer R&B-Sänger, Songwriter und Musikproduzent. Seit 1988 verkaufte Sweat weltweit über 15 Millionen Alben, hatte sechs Nummer 1 Hits und platzierte 20 Songs in den englischen und amerikanischen Charts. Außerdem gab es drei Multi Platin Alben, drei Platin Alben und zwei Gold Alben, darunter The Best of Keith Sweat von 2004. In den amerikanischen Billboard-Charts war er 1988 erstmals mit I Want Her vertreten und erreichte den fünften Platz der Pop-Charts, in den R&B-Charts war es Sweats erster Nummer 1 Hit. Seinen größten Erfolg hatte er 1996 mit Twisted, das bis auf Platz 1 der R&B-Charts und auf Platz 2 der Pop Charts stieg. Danach konnte er sich mehrfach mit Duetten in den US Charts platzieren. Mit Athena Cage sang er Nobody, mit dem er drei Wochen die R&B Charts anführte, in den Pop Charts erreichte das Lied den dritten Platz. Später nahm er Platten mit Snoop Dogg, LL Cool J und Busta Rhymes und David Hollister auf. Mit Ayman hatte er im Jahr 2000 einen Top 20 Hit in Deutschland. Sweat war mit Gerald Levert und Johnny Gill Teil von LSG, einer R&B-Gruppe. Größter Hit dieser Gruppe war My Body, der 1997 auf Platz 4 der US Charts stieg. Die Gruppe verstummte durch den Tod von Gerald Levert.


Bestellnummer: Warner Elektra 61550-2

Zustand CD: Sehr guter neuwertiger Zustand
Zustand Booklet/Einleger: Sehr guter Zustand

Genre: Soul R&B Black Music

Tracks: Siehe Cover-Bilder in der Artikelbeschreibung

Medien: 1 CD

Veröffentlicht: 1994

Interne Nummer: C6107