The Ultimative Jazz Archive 15 Roosevelt Sykes 2005 Membran 4 CD-Set

5,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Folgende Künster sind auf dem 4-CD-Set enthalten:

Roosevelt Sykeswar ein einflussreicher amerikanischer Blues Pianist, auch bekannt als The Honeydripper.

Sam Hopkins, bekannt unter dem Künstlernamen Lightnin’ Hopkins war ein amerikanischer Blues Sänger und Gitarrist. Er gilt als einflussreicher Vertreter des Texas Blues.

John Lee Hooker war ein einflussreicher amerikanischer Bluessänger, Songwriter und Gitarrist. Hooker gilt als Vertreter des Delta Blues, den er meist mit elektrischer Gitarre in seinem unverwechselbaren Stil vortrug. Seine musikalische Karriere dauerte mehr als fünf Jahrzehnte. Zu seinen bekanntesten Kompositionen und Interpretationen gehören die Titel Boogie Chillen', Crawling King Snake, Dimples, Boom Boom, One Bourbon, One Scotch, One Beer und The Healer.

Johnny Otis  war ein amerikanischer Bandleader, Multiinstrumentalist, Musikproduzent und Talentsucher, der vor allem in den 50er Jahren populär war. 1994 wurde er in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen und erhielt den Pioneer Award der R&B Foundation. 2000 wurde er außerdem Mitglied der Blues Hall of Fame.

Bestellnummer: Membran 4011222227713
Zustand CD: Sehr guter Zustand (TOP)
Zustand Booklet/Einleger: Sehr guter Zustand
Umfang/Medien: 4 CD-Set
Veröffentlicht: 2005
Genre: Jazz
Sonstiges: Aus der Serie: Ultimative Jazz Archive
Interne Nummer: C5780