The Ultimative Jazz Archive 29 Art Pepper, Chat Baker 2005 Membran 4 CD

6,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Folgende Künster sind auf dem 4-CD-Set enthalten:

Arthur Edward Art Pepper war ein amerikanischer Altsaxophonist. Pepper war einer der bedeutendsten Altsaxophonisten des Jazz in der Nachfolge von Charlie Parker, erlag aber nicht dessen damaligem, dominanten Einfluss, sondern verschmolz eigene Vorstellungen mit Einflüssen von Benny Carter, Zoot Sims und Lester Young. In seinen späten Aufnahmen wird auch der Einfluss der modalen Spielweise spürbar, die von Miles Davis und vor allem von John Coltrane in den Jazz gebracht wurde.

Shorty Rogers, geboren als Milton M. Rajonsky war ein amerikanischer Jazzmusiker.

Horace Ward Martin Tavares Silver, eigentlich Silva, war ein amerikanischer Jazzpianist und Komponist.

Chet Baker, mit bürgerlichem Namen Chesney Henry Baker Jr. war ein amerikanischer Jazzmusiker, Sänger und Komponist.

Bestellnummer: Membran 4011222227850
Zustand CD: Sehr guter Zustand (TOP)
Zustand Booklet/Einleger: Sehr guter Zustand
Umfang/Medien: 4 CD-Set
Veröffentlicht: 2005
Genre: Jazz
Sonstiges: Aus der Serie: Ultimative Jazz Archive
Interne Nummer: C5794