100% Strawberry Band 19 Tokyopop 2009 von Mizuki Kawashita

100% Strawberry Band 19 Tokyopop 2009 von Mizuki Kawashita

21,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

100 % Strawberry ist eine MangaSerie der japanischen Zeichnerin Mizuki Kawashita, die erstmals von 2002 bis 2005 erschien. Der Manga, der etwa 3.400 Seiten umfasst, wurde als Anime Fernsehserie und OVA umgesetzt. 100 % Strawberry handelt von einem Jungen, der sich zwischen vier Mädchen nicht entscheiden kann, mit wem er eine Beziehung eingeht, und immer wieder in unangenehme Situationen gerät. Das Werk richtet sich vorwiegend an eine jugendliche, männliche Leserschaft, lässt sich also der Shōnen Gattung zuordnen. Es lässt sich in die Genre Romantik, Action und Komödie einordnen. In der 3. Klasse der Mittelstufe sieht Junpei Manaka ein Mädchen auf dem Dach der Schule. Er gesteht daraufhin Tsukasa Nishino, dem hübschesten Mädchen der Schule, seine Liebe. Da Nishino in Junpei verliebt ist, nimmt sie die Liebeserklärung an. Jedoch stellt sich bald heraus, dass das Mädchen nicht Nishino, sondern die schüchterne Aya Tojo ist. Als Junpei und seine Klassenkameraden den Hochschultest für die Izumizaka-high-school bestehen, entscheidet sich Nishino, auf eine Mädchenschule zu gehen. In der neuen Schule lernt Junpei Satsuki Kitaoji kennen, die sich in ihn verliebt und das auch öffentlich preisgibt. Jedoch hat er mit Amachi zu kämpfen, da dieser schon in seiner ersten Stunde Tojo die Liebe erklärt. Währenddessen taucht Yui, eine alte Freundin aus der Grundschule, auf. Mit dem neugegründeten FIFO geht er im Sommer auf mehrere Camps und dreht Filme, da er später einmal Regisseur werden will. Dabei lernt er Misuzu Sotomura, die Schwester eines Klassenkameraden und Chinami Hashimoto, kennen. Als er nach den Ferien mit Tojo in eine Paukschule geht, taucht die männerscheue Kozue Mukai in seinem Leben auf. Weil Junpei der einzige ist, mit dem sie reden kann, verliebt sie sich in ihn. Junpei ist jedoch verwirrt und irritiert. 100 % Strawberry erschien in Japan von Februar 2002 bis zur August 2005 wöchentlich in Einzelkapiteln im Manga Magazin Shōnen Jump. Das Shōnen Jump war zu dieser Zeit das Manga Magazin mit der höchsten Auflage und war Träger von Serien wie One Piece und Naruto. Der Shūeisha Verlag brachte diese 167 Einzelkapitel auch in neunzehn Sammelbänden heraus. Diese verkauften sich bis 2006 etwa fünf Millionen Mal in Japan. Der Manga wird auch in Spanien, Italien, Argentinien, Taiwan, Deutschland und in den USA veröffentlicht. Die deutschsprachige Übersetzung der Sammelbände erscheint seit April 2006 beim Tokyopop Verlag. Bislang sind 19 Bände in Deutschland erschienen.


Verlag: Tokyopop 9783865806093

Cover: Taschenbuch Broschiert (Paperback)

Zustand Einband: Sehr guter Zustand (1), siehe Original Bild-Scan

Zustand Buch und Seiten: Sehr guter Zustand (1)

Stil: Manga

Genre: Comedy

Alter: 13+

Veröffentlicht: 2012

Sprache: Deutsch

Interne Nummer: O3106