Alyson Williams I Need Your Lovin`* Make You Mine Tonight 1989 Def Jam 7"

3,90 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 5 Tag(e)

Beschreibung

Alyson Williams ist eine amerikanische R&B-Sängerin. Williams, die Tochter des Jazz-Trompeters Bobby Booker, hatte zwischen 1987 und 1992 neun Hits in den amerikanischen R&B-Charts, fünf davon erreichten die Top 10. Sleep Talk, Just Call My Name, I Need Your Lovin’, Can’t Have My Man sowie Just My Luck.[1] I Need Your Lovin’ war darüber hinaus auch ihr einziger Top 10 Erfolg in den britischen Singles Charts. Williams stand zu diesem Zeitpunkt beim renommierten Hip-Hop-Label Def Jam unter Vertrag. Ende 1989 erhielt sie in Großbritannien eine Gold Auszeichnung für ihr Debütalbum Raw. Ihr zweites Album war weit weniger erfolgreich. Nach einer langen Pause erschien erst 2004 ein neues Werk. Vor ihren Hits sang Williams im Background von Künstlern wie Melba Moore, Evelyn Champagne King, Kurtis Blow oder Bobby Brown. Ferner entstanden Duette mit Tashan, Oran Juice Jones und Chuck Stanley. Außerdem war sie Mitglied der R&B-Band High Fashion, die nur einen Top 40 Hit schaffte. Feelin’ Lucky Lately 1982.


Bestellnummer: CBS Def Jam 655143 7

Zustand Single: Sehr guter Zustand
Zustand Cover: Sehr guter Zustand, siehe Original Bild-Scan

Label: Sehr guter Zustand,
Genre: Soul

Veröffentlicht: 1989

Interne Nummer: Z8914